Auf den Spuren der neuesten Dekos – deine Wunschliste

In Kürze sind wie wieder in Holland, auf der Suche nach den neusten und schönsten Dekos für dein Zuhause!

Wenn du etwas Spezielles benötigst, aber keine Zeit zum Suchen hast oder nichts entsprechendes gefunden hast, dann schreib mir. Gerne halte ich die Augen für dich auf und finde ich etwas passendes bei den Händlern, dann nehme ich es mit. Und erst dann, wenn es dir gefällt, kaufst du es! Keine Verpflichtungen – eben eine Wunschliste 🙂

Aktuell befinden sich schon wieder allerlei Dinge auf der Liste: zum Beispiel besondere Kränze, Gläser, Decken, shabby chic Windlichter,…

Du entspannst, ich suche 😉

Freue mich von dir zu hören!

Gewinnspiel August – weiter gehts mit dem Duft-Raten…

Nachdem die ersten beiden Düfte gut erraten wurden: hier startet der 3. Duft – um welchen könnte es sich denn diesmal handeln?:

Mit mir spürst du die Sommersonne auf der Haut, ein wenig Wind spielt im Haar, ein feiner Duft nach Bergamotte und weißen Blüten – Zeit für Urlaub und ein Wochenende an der Amalfiküste! Meine hellen Streifen erinnern an gemütliche Deckchairs und das weiße Band an um meinen Hals an geschlungene Seidenschals von Damen, die auf der Fähre nach Capri übersetzen…welcher Duft könnte ich sein?

Wenn du EUR 25,– Gutschein gewinnen möchtest, dann sende einfach den Namen der Duftserie an mich (office @ pretty-dutch.at) und gewinne mit etwas Glück bei der Verlosung am 03. September 2016!

Unsicher, welcher Duft es sein könnte? Schau mal hier: was duftet wie?

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, keine Barablöse. Der/den Namen des/der GewinnerIn gebe ich auf meiner Webseite und Facebookseite bekannt, sofern das für die Gewinnerin in Ordnung ist.

Ich freue mich auch immer sehr, wenn du Pretty Dutch weiter empfiehlst – vielen Dank! 

Nicht zum Verduften! – finde den passenden Raumduft für dich

Wie beschreibt man Düfte? Echt: keine Ahnung! Das ist so schwierig, weil so subjektiv! Was für den einen nach vollen, süßen Sommerblumen riecht, nimmt die nächste als „pudrig“ wahr und die Freundin erinnert sich bei dem gleichen Duft eher an einen Segeltörn…. 🙂 Gar nicht leicht also… Trotzdem wollte ich es probieren und euch die wirklich eleganten Düfte von Amelie & Melanie beschreiben – weil sie einfach so besonders und fein sind. Du findest auch immer eine persönliche Empfehlung von mir. Aus Jahren Erfahrung, welcher Duft passt zu welchem Typ Frau (Ich habe mich sogar an die Haarfarbe getraut :-)) :

Melanie´s Boudoir

Charmes de Melanie Raumspray Maiglöckchen

Charmes de Melanie Raumspray Maiglöckchen

Also, da gibt es mal „Charmes de Melanie“ – ich nenne diese Duftserie Melanie`s Boudoir weil sie perfekt ins Schlafzimmer und/oder Bad passt: der Raumduft hat etwas fein erotisches aber sehr subtil und elegant! Der hoch konzentrierte Perfumeduft, besteht aus Jasmin, Patschuli und Maiglöckchen. Er hat ein ganz entzückendes Design in rosa und schwarzer Spitze, hier passt das Design perfekt zum Duft!

Charakter:

Sinnlich, blumig, fein elegant. Passt zu ruhigen, feinfühligen Personen, die den Frühling besonders mögen; Rothaarige. Hier zum Duft!


Die Herzen

 Raumduft mit Moschus, Rose, Vanille

Raumduft mit Moschus, Rose, Vanille

Que de làmour“ ist meine Herzserie 🙂 Der Duft ist sanft, clean und dezent blumig, wie ein kuscheliger Sonntag Morgen im Bett! Der Scent enthält Vanille und Rose, welche an frische, krispe Bettwäsche aus Leinen erinnern und weißer Moschus gibt ihm wundervolle Tiefe. Das Design besteht aus lauter Herzen und Bändern aus Satin in den Farben Creme und Karamell.

Charakter:

Sanft blumig weiblich clean wie frisches Leinen. Passt zu Menschen, die das Leben genießen, Freude an Schönheit haben und erdverbunden sind; Brünette. Hier zum Duft.


Pompoms im Winter

Frischer, pudriger Raumduft wie ein Winterspaziergang

Frischer, pudriger Raumduft wie ein Winterspaziergang

Die putzigen eisgrauen Fellbommel Pompoms an den schweren Glasflakons von „Givre Blanc“ haben es mir angetan! Très chic! Der Raumduft ist einzigartig elegant, frisch und pudrig. Er erinnert an einen Winterspaziergang an einem sonnigen Tag. Der Duft erhält die aquatische frische Note durch Bergamotte und Heliotrop und Rose verleiht die Eleganz.

Charakter:

Frisch und pudrig, einzigartig elegant und aquatisch. Passt zu aktiven aber introvertierten Personen mit viel Sinn für Ästhetik; Hellbraun, blond. Hier zum Duft.


Meer & Muscheln

Raumduft Sonne, Meer und Wind

Raumduft Sonne, Meer und Wind

Jéntends la mer“ ist ein Duft, der tosendes Meer, Sonne und Wellen in dein Zuhause bringt! Der Duft erhält Frische durch Bergamotte, Tiefe durch Moschus und Nixenkraut verleiht ihm die Verbindung zum Meer. Das Design besteht aus Muscheln und blauen Bändern aus Satin – sehr entzückend! Außerdem ist diese Duftkombination eine, die viele Menschen anspricht.

Charakter:

Elegante Frische und Harmonie. Passt zu sportlichen Menschen, die mit beiden Beinen im Leben stehen und Eleganz schätzen; Brünett & Blond. Hier zum Duft.


Prinzessin

Raumduft sehr weiblich, feminin, Sommergarten

Raumduft sehr weiblich, feminin, Sommergarten

Die Serie „Princesse Chiffons“ schaut nicht nur extrem schön aus, sie besitzt einen fröhlichen, weichen, sehr weiblichen, feinen Duft, der an einen blühenden Sommergarten erinnert! Der Duft erhält die feminine Note durch Iris und Viole; Zeder verleiht die Tiefe – sehr sehr elegant! Das Design passt perfekt zum erhabenen Duft: Blüten aus champagnerfarbenen Spitzen, verziert mit Kristallen, wunderschön!

Charakter:

Flirty und sehr feminin, blumig fein und ladylike. Passt zu sehr femininen Ladys – … ätherische Wesen, feingliedrig, feenhaft…; Blond. Hier zum Duft.


Traumhafte Engel

Raumduft Orange, Vanille, Patschouli

Raumduft Orange, Vanille, Patschouli

Dieser Duft zaubert mir regelmäßig ein Lächeln ins Gesicht! „Reve dÁnges“ ist ein etwas schwerer Duft, der mich an warme Sommerabende im Süden erinnert…Der Duft überzeugt durch einen tiefen, feinen orientalischen, trotzdem aber leicht fruchtigen, sehr weiblichen Scent. Patschuli verleiht die weibliche Tiefe, Vanille und Orange die fröhliche Leichtigkeit. Wundervoll! Die Glasflakos oder Duftkerzen sind alle mit Engeln und Bändern aus Satin in gold und creme dekoriert, besonders die Seife ist ein Hingucker!

Charakter:

Verführerisch orientalisch, dezent fruchtig. Passt zu besonnenen, tiefsinnigen und herzlichen Menschen; Schwarzhaarig. (Achtung: Patschuli liebt man oder nicht! Die, die es mögen, lieben diesen Duft!). Hier zum Duft.


Antoine – „Toni“

Antoine Moschus, Mandarine, Rosenholz Eau de Toilette schwarze Glasflasche

Antoine Moschus, Mandarine, Rosenholz Eau de Toilette schwarze Glasflasche

Naja, eigentlich ein Duft für Männer. Aber….der ist ein Traum, der Duft von „Secrets de Antoine„! Der Raumduft steht bei uns im Bad und in meinem Büro…ein warmer, sonniger Raumduft. Ein etwas männlicher, tiefer Duft nach warmen Rosenholz, sonnigen Mandarinen und würzigem Moschus – hmmmmm! Schwarzes Design, Glasflakons mit antiquen cognacfarbenem Labeln. Sehr zu empfehlen!

Charakter:

Warm, sonnig, herb frisch. Passt zu sportlich, aktiven Männern und Frauen die das mögen 😀 Hier zum Duft.


Sonne an der Amalfiküste

Online Raumdüfte Sonne Bergamotte

Online Raumdüfte Sonne Bergamotte

Ooooooooohhhhh! Mit Un week-end au Soleil“ spüre ich die Sommersonne auf der Haut, ein wenig Wind spielt im Haar, ein feiner Duft nach Bergamotte und weißen Blüten – Zeit für Urlaub und ein Wochenende an der Amalfiküste! Das Design mit den hellen Streifen erinnert mich an gemütliche Deckchairs und das weiße Band an um den Hals geschlungene Seidenschals von Damen, die auf der Fähre nach Capri übersetzen…wundervoll frisch und warm 🙂

Charakter:

Frisch, sonnig, warm, fröhlich, frei. Passt zu Ladys, die auch Jéntends la mer mögen: sportliche Menschen, die mit beiden Beinen im Leben stehen und Eleganz schätzen; Brünett & Blond. Hier zum Duft.


Les Souveniers de Jeanne

Raumduft online französisch Männer elegant Patchouli Veilchen

Raumduft online französisch Männer elegant Patchouli Veilchen

Und hier noch etwas für Männer: wenn ich den Duft rieche stelle ich mir sofort einen gebildeten, sanften Künstler vor, die Haare etwas länger und dunkel, groß, eventuell mit Brille, elegante Kleidung, zuhause in den großen Museen der Welt wie dem Louvre, … Der Duft erhält seine markante Würze durch Patschuli und Veilchen verleiht eine tiefe Leichtigkeit….sehr sanfter Duft!

Charakter:

Männlich verträumt, sanft und intellektuell. Passt zu Männern, die Frauen zum Träumen bringen wollen und Frauen, die gerne träumen. Hier zum Duft.


Ich hoffe, ihr hattet etwas Spaß beim Lesen 🙂 Natürlich nimmt jeder Düfte subjektiv anders wahr – aber alle meine von Lothantique sind absolut hochwertig und elegant. Ich lege für alle die Hand ins Feuer und kann alle empfehlen! Falls du schon einen Duft getestet hast, freue ich mich über dein Feedback 🙂

Duftchallenge – Gewinnspiel für dich

Dann gehn wir mal in die nächste Runde: um welchen Duft handelt es sich denn hier?

„Ich bin ein eleganter, frischer Duft und ich erinnere an tosendes Meer, Sonne und Wind! Ich bestehe aus frischer Bergamotte, tiefem Moschus und Nixenkraut verleiht mir die Verbindung zum Meer. Ausserdem habe ich süße kleine Muschen in mir und auf mir…welcher Duft könnte ich sein?“

Wer einen EUR 25,– Gutschein gewinnen möchte, sendet den Namen der Duftserie an mich (office @ pretty-dutch.at) und gewinnt mit etwas Glück bei der Verlosung am 20. August 2016!

Unsicher, welcher Duft es sein könnte? Schau mal hier: http://pretty-dutch.at/produktkategorie/duefte/amelie-melanie/

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, keine Barablöse. Der/den Namen des/der GewinnerIn gebe ich auf meiner Webseite und Facebookseite bekannt, sofern das für die Gewinnerin in Ordnung ist.

Ich freue mich auch immer sehr, wenn du Pretty Dutch weiter empfiehlst – vielen Dank! 

…“Und das wiederum macht dich dann glücklich. Was machst du denn am liebsten?“…

Regnerisches Wochenende? Dann schau mal hier:

Die kleine Bäckerei am Strandweg“ von Jenny Colgan ist genau das richtige für ein gemütliches, verregnetes Wochenende!

Alleine der Titel läßt an Urlaubsträume denken. Aber es geht gar nicht um Urlaub, sondern um eine sehr schöne Geschichte aus dem Alltag. Polly und ihr Mann scheitern mit ihrem Design-Business und sie landet ganz unten. Verliert alles was sie hat, auch ihren Freund, der den Misserfolg so gar nicht aushalten kann und die Schuld bei anderen sucht. Polly kann nirgends hin, weder zu Mutter noch zu Freuden, und muss sich eine Unterkunft suchen, die sie auch zahlen kann. Und das ist wirklich nicht viel. Sämtliche Mietwohnungen in und rund um Plymouth sind für sie nicht leistbar und so muss sie die Suche weiter ausdehnen. Schließlich landet sie in einem echten „Loch“ ohne Heizung, Leck im Dach und sonstigen unangenehmen Umständen mehr. An einem Ort, den man nur bei Ebbe erreicht und wo nur ein paar Fischer hart arbeiten. Schritt für Schritt baut sich Polly ein neues Leben auf, mit harter Arbeit, Menschlichkeit, Sparsamkeit, Zufriedenheit, Genügsamkeit und Fokus auf das Wesentliche.

„Ja, du musst deinem Traum folgen. Nur so kann man es leben. Du musst tun, was du liebst. Und wenn du es gefunden hast, musst du alle Energie darauf verwenden. Auf die Art und Weise wird alles ganz wunderbar, und dann kannst du surfen. Und das wiederum macht dich dann glücklich. Was machst du denn am liebsten?“

Ein schönes Buch, mit vielen Impulsen, zum Träumen im Garten, wunderbar zu lesen an einem sommerlichen, regnerischen Wochenend- oder Urlaubstag! Und natürlich mit happy end 🙂

http://www.thalia.at/shop/home/rubrikartikel/die_kleine_baeckerei_am_strandweg/jenny_colgan/EAN9783833310539/ID44194358.html

http://www.jennycolgan.com/

Soll ich, soll ich nicht? … Ich soll!

Lange hab ich überlegt, ob ich eine weitere Leidenschaft von mir auf Pretty Dutch integrieren soll…passt das zusammen, wirkt das eventuell komisch?

Im Endeffekt hat mich dann doch überzeugt, dass beides – nämlich mein Faible für schöne Sachen und meine Leidenschaft für schöne, spannende Geschichten einen gemeinsamen Nenner hat – nämlich das „Fallen-Lassen“, das Genießen von schönen Stunden, das Gemütliche. Und aus diesem Grund werde ich jetzt immer mal wieder Bücher posten, die mich bewegt haben, die mir gefallen haben, bei denen ich entspannen konnte, in eine andere Welt abtauchen konnte.

Ich würde mich außerdem sehr freuen, wenn du auch schöne Momente teilen möchtest, vielleicht kann die ein oder andere Leserin mit deinem Tipp etwas anfangen?

Deine Duftchallenge im Juli

Wie schon berichtet habe ich mich etwas mit dem komplexen und geheimen Universum von Google auseinandergesetzt und dabei vielleicht 3% Wissen gesammelt 😀

Aber, beim „Keyworden“ meiner feinen Parfümdüfte ist mir eine Idee gekommen: in regelmäßigen Abständen beschreibe ich euch einen der wundervollen Raumdüfte und wer mir schreibt, um welchen Duft es sich handelt könnte, kommt in die Verlosung und kann einen Gutschein von Pretty Dutch in Höhe von EUR 25,– gewinnen!

Also, dann starten wir hier mal den Juliduft:

„Ich dufte nach Jasmin, Patchouli und ganz besonders nach Maiglöckchen, bin fein und blumig, dabei aber auch sinnlich erotisch und schmücke mit meinem sündigen Design perfekt ein Schlafzimmer oder auch das Badezimmer….welcher Duft könnte ich sein?“

Wer einen EUR 25,– Gutschein gewinnen möchte, sendet den Namen der Duftserie an mich (office @ pretty-dutch.at) und gewinnt mit etwas Glück bei der Verlosung am 31. Juli!

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, keine Barablöse. Der/den Namen des/der GewinnerIn gebe ich auf meiner Webseite und Facebookseite bekannt, sofern das für die Gewinnerin in Ordnung ist.

Ich freue mich auch immer sehr, wenn du Pretty Dutch weiter empfiehlst – Danke! 

Was gibts denn Neues bei Pretty Dutch?

So einiges! Hinter den Kulissen hat sich vieles getan 🙂

Ein toller langer Urlaub vor ein paar Wochen hat mir viele Ideen und Inspirationen gegeben. Neue Lieferanten mit wunderschönen Dingen habe ich entdeckt, die ich euch im Herbst vorstellen möchte. Im webshop wurde im Hintergrund ganz viel gedreht und geschraubt. In die unendliche Welt der google adwords bin ich auch eingetaucht. Ausserdem möchte ich euch zukünftig kreative und gemütliche „Inseln“ zeigen. Die neuen Düfte wollen fotografiert werden – und dazu neue Beleuchtung geordert. Die Suche nach einem neuen Lager läuft auch…und eine zweite Leidenschaft soll im Blog eingebaut werden…und eine neue Challenge für euch kommt auch bald 

Also, ich freue mich auf inspirierende Wochen mit entspannenden und gemütlichen Impulsen! Ich wünsche euch eine wundervolle Sommerzeit – bis dieser Tage!

Frühlingsstimmung?

Na, da kommt man doch in Schwärmen – ganz definitiv ein Frühlingsbild 🙂 Herrlich kuschelig mit Wolle & Kerzen und trotzdem ein Hauch von Frühling – die Hyazinthen duften sicher spitze! Und so einen Silberteller mit Kerzen und Vasen dekoriert hat man ja schon häufiger gesehen, aber der Clou sind die Duftfläschen! Die machen es wirklich besonders! Nette Idee! 

(Gefunden auf Pinterest)